Cerec

Unter dem Cerec Verfahren wird die Ceramic Reconstruction verstanden, die mithilfe eines dentalen CAD/CAM-Systems durchgeführt wird. Somit handelt es sich hierbei um die Digitalisierung von Behandlungsabläufen, die vor allem in den Behandlungsfeldern der Restauration, der Implantologie sowie der Kieferorthopädie für Innovation und zukunftsweisende Lösungen gesorgt haben. Dabei wird mit diesem digitalen Lösungsspektrum nicht nur der Workflow in der Praxis, sondern auch der Workflow von der Praxis in das Labor deutlich schneller, effizienter und sicherer.

Wo kommt dieses digitale Behandlungsverfahren zum Einsatz?

Eingesetzt werden können diese digitalen Behandlungsabläufe daher bei unterschiedlichen Arbeiten im Praxisalltag Ihrer Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Mahsa Majdani in Berlin-Spandau. Damit können im Handumdrehen ästhetische Keramikfüllungen, Brücken, Teilkronen oder Kronen hergestellt werden. Das Beste dabei ist, dass dieses digitale Behandlungsverfahren Ihnen als Patient eine angenehme Behandlung bietet, die nicht nur schneller als gewohnt, sondern auch ohne lästigen Abdruck und ohne Provisorien abläuft. Daher führen auch wir von der Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Mahsa Majdani eine Behandlung mit Cerec gerne für Sie durch.

Wie funktioniert eine Behandlung mit Cerec?

Bei der Erstellung einer Cerec Krone wird zu Beginn mithilfe eines Intraoralscanners ein dreidimensionales Bild der Zähne erzeugt. Hierfür scannen wir Ihre gesamten Zähne des Ober- sowie des Unterkiefers mit dem Scanner berührungsfrei ab. Auf Grundlage dieser gewonnenen Daten werden dann am Computer passgenaue Kronen oder auch Füllungen von uns mithilfe von CAD/CAM konstruiert.
Um aus dieser computerbasierten Konstruktion folglich eine Krone herzustellen, werden die Daten der Konstruktion je nach Anforderung an eine CAD/CAM-Fräsmaschine beziehungsweise Schleifmaschine gesendet. Diese stellt in einer Zeit von etwa 5 bis 15 Minuten aus einem industriell hergestellten Keramikblock einen fertigen keramischen Zahnersatz her. Dieser wird Ihnen dann direkt nach der Herstellung von uns eingesetzt. Somit bietet dieses digitale CAD/CAM-Verfahren eine schnelle Behandlung, bei der Ihr Zahnersatz im besten Falle innerhalb einer Sitzung hergestellt sowie anschließend eingesetzt werden kann. Demnach gehören über Wochen verteilte Zahnarzttermine sowie ein wochenlanges Warten auf Ihren neuen Zahnersatz der Vergangenheit an.